Bremen im Wandel

Die Transition Town Initiative in Bremen

Wie

Aktuelle Projekte:

– Vernetzung mit bestehenden Initiativen: KomiKo, Verein Sozialökologie, Ökostadt, BUND, NABU; im Bremer Westen Zukunftswerkstatt Osterfeuerberg, Recyclinghof Findorff, Leben in Findorff, Bürgerverein Findorff, FinNetz als einige von vielen….

– Realisationswege der „Vision Bremen 2025“ beschreiten

Mögliche Projekte:

– Gemeinschaftsgärten im Stadtgebiet fördern/gründen

– Großflächige Begrünung der Bahnbrache Oldenburger Kurve zunächst als Wildblumenwiese und als Begegnungszone

– Großflächiger Aufbau eines Solarparks in der Bahnbrache Oldenburger Kurve (nicht als Konkurrenz zum vorherigen Punkt!)

– UrbanGardening in Bremen

– Umbau von Verbrennungsmotoren zu Elektromobilen (Fuhrpark von Stadtgrün? zusammen mit Cambio?), Standartisierung notwendig

– Stärkung der Regionalwährung R.O.L.A.N.D. Roland ?

– Social Cooking

– Vernetzung mit und Verstärkung von Solidarischer Landwirtschaft

– Aufbau eines Biomeilers

– Terra Preta für Bremen

– Erarbeitung von (Energie)Speicherkonzepten; Hochbunker?

– Mitmachen bei dem Ausschreiben vordenkerfuerbremen

und, und und……

Advertisements

2 Kommentare zu “Wie

  1. Hi:)

    Ich bin eine Anhägerin seit Jahren“ Transition Town“, ohne en Begriff zu kennen.
    Ich suche Menschen zum Mitgestallten den Gemeinschaftsgarten, den ich in Bremen -Grambke angelegt hatte. Und Unterstützung bei kleiner Kultur-Öko Veranstalltung für und mit den Nachbarn.

    Ich möchte mich einbringen in Verbesserung des Netzwerks , weil passiert schon wirklich viel Gutes, wir können uns ergänzen. Ich will auch andere Menschen ermütigen, zu urbanem Gärtnern:), Upcycling…zusammen lachen und singen…:)

    In zwei Wochen will ich zum Konferenz ins Witzenhausen

    Bitte um Kontakt.
    Alicja

    axbremen(at)googlemail.com

    • Hallo Alicja, willkommen!
      ist doch aber auch schön, wenn dinge einen namen bekommen, oder?:) wenn du direkten kontakt magst, kannst du dich auch über lokal.bremen@gmail.com in unsere mailing liste eintragen lassen. dann bist auch über unsere verabredungen informiert. oder du kommst zu unseren treffen (nicht weit vom hauptbahnhof).
      wir werden demnächst in den prozess einsteigen, die kerngruppe zu bilden und eine gemeinsame vision unserer stadt der zukunft entwerfen. wenn du lust hast, mach mit:)
      auf jeden fall viel spass in witzenhausen!
      lg
      kodi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s